Heimat Vorarlberg – eine philatelistische Reise

Briefmarkenschau im Landhaus vom 30. November bis 12. Dezember 2019

Der Philatelie-Club Montfort mit Unterstützung des Bregenzer Philatelistenvereins möchte Sie in diesem Jahr im Foyer des Vorarlberger Landtages auf eine spezielle Reise entführen. Es wird eine Reise durch unsere Heimat Vorarlberg.

Eine Vielzahl von Sammlern wird Sammlungen mit Vorarlberg-Bezug zeigen und dabei die ganze Bandbreite der Philatelie präsentieren. Wir gehen diesmal über die klassische Sammlung von Briefmarken und Briefen hinaus und werden auch vieles von Postkarten bis Bildern und Ansichten aus Vorarlberg neben dem reinen philatelistischen Bezug zeigen. Es wird dabei versucht möglichst viele Gegenden von Vorarlberg abzudecken, dabei reicht das Spektrum vom Montafon über den Walgau und Feldkirch in das Rheintal. Den Abschluss der Reise bilden dann auf der einen Seite die Gemeinden am See von Hard über Bregenz bis Lochau und dann noch mit einem postgeschichtlichen Blick auf das Kleine Walsertal.

Wir wollen versuchen, dass jeder Vorarlberger Besucher einen Bezug auf die gezeigten Objekte hat und besonders bei Karten und Bildern die Änderungen in unserem Land nachvollziehen kann. Es hat sich in Vorarlberg während der letzten 150 Jahre sehr viel entwickelt, sei es wirtschaftlich, beim Bevölkerungswachstum oder bei der Expansion der Städte und Gemeinden.